_it wasn't built to last

hier sind wir einmal mehr. heute stand nichts großartiges an, sollte eigentlich mit marnie spanisch lernen, konnte dies jedoch in letzter minute doch noch verhindern. fühl mich einfach die letzten tage nicht so, vor allem die krankheitssymptome (husten, schnupfen) wollen einfach kein ende nehmen. dementsprechend müde bin ich auch die ganze zeit. mittwoch hingegen war ein toller tag. war endlich mal wieder mit marnie weg, haben einen cocktail getrunken und sind noch ordentlich in den mai reingetanzt. ja, in den mai... jetzt sind es also noch drei, streng genommen zwei tage, die mich vom größten meiner alpträume trennen. ein raum, drei frauen, gedämmtes licht, gähnende stille. ich kann das alles schon vor mir sehen. seit der letzten mündlichen abschlussprüfung in der zehnten graut es mir vor dem tag. dass schleichende näherkommen des unerwünschten, aber der anderen seite das licht am ende des tunnels, welches ebenso präsent erscheint. demnach werd ich schon im sommer in berlin wohnen. endlich in berlin.

und auf eins kann ich mich ja freuen: nach der prüfung holt mich marnie mit einer flasche sekt ab und wir feiern mal so richtig. drei weitere flaschen sind in planung. vielleicht mag anna auch noch mitkommen. wir werden sehen.

ich bedanke mich für die aufmerksamkeit! 8)
9.10.09 17:10
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ric (4.5.08 20:54)
ich will auch mitfeiern ;_;

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de

_achja

ich bin dein schlimmster alptraum. ich mache viel dreck und so. auch meine freunde kommen aus der hölle... ihre freunde würde nicht mal ich kennenlernen wollen. mehr...

this is my winter song to you. the storm is coming soon, it rolls in from the sea. my voice; a beacon in the night. my words will be your light, to carry you to me. is love alive? they say that things just cannot grow beneath the winter snow, or so I have been told. they say we're buried far, just like a distant star i simply cannot hold. is love alive? this is my winter song. december never felt so wrong, 'cause you're not where you belong; inside my arms.



babsi claus dagmar edith furz
love full of hate. don't you love how i break?
[your signal fades away & all i'm left with is noise]